Hast du bereits ein Profil?

Wähle deine Anmeldeform aus

Bitte erzähle uns etwas über dich, damit wir dir weiterhelfen können.

Ich habe eine Katze / einen Hund

Möchtest du Also Nature-Produkte kaufen und/oder die Projekte der Capellino-Stiftung unterstützen? Perfekt, hier bist du richtig.

Ich bin ein Geschäftspartner

If you work for a shop, a vet clinic or represent other Almo Nature’s business partner, this is where we welcome you.\tArbeitest du für einen Laden oder eine tierärztliche Klinik bzw. vertrittst du einen Geschäftspartner von Also Nature? Herzlich willkommen!

Du hast noch keinen Account?

Verwende deinen Code um das Passwort zu ändern

Bitte gib den Bestätigungscode aus der Email ein die wir dir gesendet haben und erstelle ein neues Passwort.

Passwort zurücksetzen

Gibst du die E-Mail-Adresse ein, die deinen Konto zugeordnet ist, und wir senden deinen einen Link, um dein Passwort zurückzusetzen.

Erfolg!

Wir haben Ihre Anfrage erhalten. Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mails für weitere Details.

Herzlichen Glückwunsch!

Dein Passwort wurde erfolgreich zurückgesetzt.

Change temporary password

Dein Passwort muss mindestens 1 Ziffer (0 bis 9), 1 Sonderzeichen ($, &, #, @,!, *), 1 Großbuchstaben (A - Z) und 1 Kleinbuchstaben (a - z) enthalten.

Regenerating Villa Fortuna

Regenerating Villa Fortuna, Almo Nature, Companion Animal For Life, Humans & Wildlife und Impact on Biodiversity – all das sind Projekte der Fondazione Capellino Stiftung.

Auf einer Fläche von 20 Hektar im nördlichen Italien, wird gerade ein Experiment aufgegleist, um neue agrikulturelle Modelle zu entdecken: ein Model welches Nahrung produziert und die Biodiversität wiederherstellt ohne den Boden, die Luft oder das Wasser zu verunreinigen, demnach die natürliche Fruchtbarkeit unterstützt. Unser Ziel ist es, dieses neue Model einfach replizierbar und zu dem noch ökonomisch wettbewersfähig zu machen im Gegensatz zu den aktuellen agrikulturellen Modelle, die umwelttechnisch in keinster Weise nachhaltig sind.

Lesen Sie über das wissenschaftliche Projekt
(die Seite wird stänig auf den aktuellen Stand gehalten)

So geht’s

Das Regenerating Villa Fortuna Projekt spricht alle Menschen / Mitbrürger an, die die Wichtigkeit und die Rolle der Agrikultur wert schätzen, die beides, unser Leben und die Biodiversität, schützen.

Das Anwesen liegt in San Salvatore Monferrato in Italien und befindet sich zu 100% im Besitz der Fondazione Capellino. Neben dem agrikulturellen Engagement, werden die historischen Gebäude der Villa – unter Aufsicht des Italienischen Ministeriums für Kultur – in ein Gehöft, ein Hostel, ein Auditorium und den Hauptsitz der Stiftung umgestaltet.

Im Lauf des Jahres 2021 wird das Projekt in das europäische Ausland ausgeweitet. Das Prokekt wird von der Villa Fortuna Società Agricola Sperimentale srl (zu 100% in Besitz der Stiftung) in Zusammenarbeit mit der Universität Mailand geleitet.

Berichte & Erfolge (bis heute)

In Übereinstimmung mit der wissenschaftlichen Herangehensweise an das Projekt werden alle durch die Villa Fortuna unternommenen Planungs-, Überwachungs- und Datenerfassungsaktivitäten dokumentiert, wodurch ein Satz quantitativer und qualitativer Daten entsteht, der zur Festlegung eines replizierbaren Modells beitragen wird. Die erfassten Daten werden es ermöglichen, die Leistung des neuen Modells mit unterschiedlichen landwirtschaftlichen Systemen vergleichbar zu machen.
 
Alle so gewonnenen Daten werden für nachfolgende Analysen und Veröffentlichungen in wissenschaftlichen Journalen sowie für die Präsentation auf nationalen und internationalen Konferenzen geordnet und zusammengestellt. Zur Verbreitung der Ergebnisse werden außerdem Broschüren, Handbücher, Handlungsanleitungen und andere Arten von Informationsmaterialien erstellt und herausgegeben.

Das Projekt Regenerating Villa Fortuna erfasst das Wesen der operativen Auffassung von ruraler Landschaft im Sinne eines einheitlichen, dynamischen Systems von miteinander interagierenden natürlichen und anthropischen Komponenten. Dem Projekt liegt ein ganzheitlicher Ansatz zugrunde, der auf der Integration der Grundsätze von Landschaftsökologie, Agrarökologie und Gebäudesanierung basiert und ein erweitertes, neuartiges Szenario der ländlichen Umgebung offenbart.
Das wissenschaftliche Forschungsprojekt wurde im Jahr 2019 in Zusammenarbeit mit der Universität Mailand (UNIMI) durch einen zweijährigen Dienstvertrag mit einer Investition in Höhe von 143.100 Euro angebahnt.

Die operativen Aspekte des Projekts wurden dem Unternehmen Villa Fortuna Società Agricola Sperimentale SRL übertragen, das zu 100% der Fondazione Capellino gehört. Der Fortschritt wird über einen Zeitraum von mindestens 10 Jahren überwacht, gemessen und veröffentlicht werden, um die wirtschaftliche, ökologische und soziale Wirksamkeit des von uns geschaffenen Modells nachzuweisen.

Die erste Hälfte des Jahres 2020 diente der Planung, das verbleibende Halbjahr wird der Ausführung durch die Bepflanzung einer ersten, 3,5 Hektar großen Testfläche gewidmet.

Die vorgesehene Sanierung des historischen Siedlungskerns (Villa und nördlicher Bauernhof) und der zweitrangigen Gebäude (westlicher Bauernhof, südlicher Bauernhof, Bauernhaus + Silo) befindet sich in der Planungsphase, wobei die Anforderungen des landwirtschaftlichen-landschaftlichen Projekts berücksichtigt werden. Die Sanierung wird mit einem separaten Budget finanziert und von Tekne S.p.A. geplant, einem seit fünf Generationen tätigen Ingenieurbüro aus Mailand, mit Beratung durch den auf historische Gebäude spezialisierten Architekten Baila und den Architekten Del Toro, Experte auf dem Gebiet der landwirtschaftlichen Umgestaltung der Landschaft. Das Amt für Denkmalpflege, das seit der von Pier Giovanni Capellino getätigten Schenkung für das Anwesen zuständig ist, hat seine Genehmigung erteilt.

Das Budget für das Projekt (mit Ausnahme des einmaligen Budgets für die Gebäudesanierung) beläuft sich für das Jahr 2020 auf 430.000 Euro.

Die Berichte sind ab Juli 2021 verfügbar.

Finanzierung des Projekts

Die Gewinne von Almo Nature nach Steuern, Investitionen und Ausgaben werden zur Finanzierung der Projekte der Fondazione Capellino Stiftung verwendet, deren einziges Ziel es ist, Initiativen zu unterstützen, die Respekt vor dem Leben in all seinen Formen zeigen.

Wie Sie helfen können

Haben Sie einen Hund oder eine Katze?

Wenn Sie sich für Almo Nature Tierfutter entscheiden, geben Sie Ihrem Haustier gesundes Futter aus 100% natürlichen Zutaten. Außerdem leisten Sie einen wertvollen Beitrag für die Projekte der Fondazione Capellino.

Teilen Sie diese Idee!

Wenn du unsere Vorhaben schätzt, helfe uns die Botschaften mit deiner Mundproaganda zu streuen.

Folgen Sie uns auf Social Media

Entdecken Sie die anderen Projekte

Almo Nature

Almo Nature gehört zu den Initiativen der Fondazione Capellino, zusammen mit Companion Animal For Life, Humans & Wildlife, Regenerating Villa Fortuna und Impact on Biodiversity.

Companion Animal For Life

Das Ziel von Ein Haustier für’s Leben ist es, jedem Hund und jeder Katze einen treuen menschlichen Begleiter zur Seite zu stellen.

Humans&WildLife

Ziel des Projekts ist der Schutz der Artenvielfalt, mit besonderem Augenmerk auf die Lebensräume großer Säugetiere und Raubtiere, die durch die Expansion menschlicher Aktivitäten bedroht sind.

Impact on Biodiversity

Das Ziel dieses Projekts ist die derzeitige Bewertung menschlicher Aktivitäten auf der Grundlage der Nachhaltigkeitsmetrik mit einer neuen Bewertung auf.

Willkommen in der Community!

Unsere erste E-Mail ist schon auf dem Weg. Wir hoffen, sie gefällt Ihnen.

Eins noch

We'd be happy to know a bit more about you — to show you more relevant information. Please, answer a few simple questions:

Welche/s Haustier/e besitzen Sie?

Wie alt sind Ihre Haustiere?

  • Hund
  • Katze

Wo wohnen Sie?

Oh, du hast eine Katze und einen Hund! Super, Sie sind uns schon jetzt sympathisch :)

Danke, dass du dabei bist! Grüßen Sie Ihre Katze von uns :)

Danke, dass du dabei bist! Grüß deinen Hund von uns :)

Hallo, schön, dass Sie bei uns sind :) Danke, dass du dabei bist!

Please, if you have any kind of feedback about Almo Nature products for cats or dogs (or both!), or about the projects of Capellino Foundation, teilen Sie uns — we are always excited about talking to people who care. Hope to see you here again soon!

Wie willst du dich anmelden

Du bist bisher abonniert