Cookie-Richtlinie

Die vorliegende Richtlinie über Cookies (nachfolgend “Cookie-Richtlinie”) dient dazu, die Arten von Cookies und ihre Verwendungsmethoden zu erläutern sowie Informationen über die Maßnahmen bereitzustellen, die ergriffen werden müssen, um Cookies auf der Webseite www.almonature.com (nachfolgend die “Webseite”) abzulehnen oder zu löschen, sofern dies gewünscht wird.

Der Verantwortliche für die Datenverarbeitung ist Almo Nature Netherlands BV mit Sitz in Communicatieweg 3, 1-hoog, 3641SG te Mijdrecht, Niederlande (nachfolgend auch der “Verantwortliche”), der die personenbezogenen Daten der Nutzer (nachfolgend der bzw. die „Nutzer“), die über die Webseite mit Hilfe der Cookies erhoben und verarbeitet werden, in Übereinstimmung mit der EU-Verordnung 2016/679 (nachfolgend auch “DSGVO”) und den anwendbaren innerstaatlichen Gesetzesbestimmungen verarbeitet.

A.Was sind Cookies?

Die Webseite verwendet die Cookie-Technologie. Cookies sind kleine Textdateien, die von den besuchten Seiten an das Endgerät oder Gerät des Nutzers (Computer, Tablet, Smartphone, Notebook) gesendet und dort gespeichert werden und beim nächsten Besuch wieder an dieselben Seiten rückübertragen werden.

Je nach ihrer Art werden Cookies für unterschiedliche Zwecke verwendet: Gewisse Cookies sind für das einwandfreie Funktionieren einer Webseite unbedingt erforderlich (technische Cookies), während andere die Leistung der Webseite optimieren, um den Nutzern ein besseres Surferlebnis zu bieten, oder die Erstellung  von Statistiken über die Nutzung der Webseite ermöglichen wie z.B. die analytischen Cookies, oder die Möglichkeit bieten, personalisierte Werbung anzuzeigen wie z.B. die Profilierungscookies.

Unsere Cookies sind anonym und ermöglichen keine Rückverfolgung auf die personenbezogenen Daten des Nutzers. Die Identität des Nutzers wird auf jeden Fall niemals direkt in das Cookie aufgenommen und kann nicht ermittelt werden.

Bei jedem Zugriff auf die Webseite erheben wir den Browsertyp, das Betriebssystem und den Host zusammen mit der Quell-URL des Besuchers sowie Informationen über die angeforderte Seite. Diese Daten können daher in aggregierter und anonymer Form verwendet werden, um statistische Analysen über die Nutzung der Webseite durchzuführen.

B.Arten von Cookies, die durch die Webseite verwendet werden

Es gibt folgende Arten von Cookies: technische, analytische und Profilierungscookies.

Die Webseite verwendet insbesondere folgende Kategorien von Cookies:

  1. Technische Cookies

    Cookies dieser Art sind erforderlich, um die Navigation auf der Webseite zu gewährleisten und das einwandfreie Funktionieren bestimmter Bereiche der Webseite sicherzustellen. Darüber hinaus ermöglichen sie es, zwischen den verschiedenen mit der Webseite verbundenen Nutzern zu unterscheiden, damit die vom Nutzer angeforderte Dienstleistung erbracht werden kann, und sie werden auch zu Sicherheitszwecken der Webseite eingesetzt. Für diese Cookies ist keine Einwilligung erforderlich. Diese Kategorie von Cookies kann unterteilt werden in:

  • Sitzungscookies, die eine normale Navigation und Nutzung der Webseite gewährleisten (z.B. ermöglichen sie die Identifizierung, um Zugang zu gesicherten Bereichen zu erlangen). Sie werden für keine anderen Zwecke verwendet und laufen mit der Beendigung der Sitzung ab.
  • Dauerhafte Cookies, die bis zu ihrem Ablaufdatum bzw. ihrer Löschung durch den Nutzer der Webseite auf der Festplatte des Nutzer-Geräts gespeichert bleiben. Durch dauerhafte Cookies werden Nutzer, die auf die Webseite zugreifen (oder gegebenenfalls andere Nutzer, die denselben Computer verwenden), bei jedem Besuch automatisch wiedererkannt. Dauerhafte Cookies erfüllen zahlreiche Funktionen im Interesse der Surfer (wie z.B. die Verwendung der Navigationssprache). Jeder Nutzer der Webseite kann den Browser auf seinem Computer oder Gerät so einstellen, dass er alle Cookies akzeptiert/ablehnt, oder eine Warnung anzeigt, sobald ein Cookie angeboten wird, um dem Nutzer die Möglichkeit vorzubehalten, abzuschätzen, ob es akzeptiert werden soll oder nicht. Der Nutzer verfügt auf jeden Fall über die Möglichkeit, die (standardmäßig) voreingestellte Konfiguration zu ändern und Cookies zu deaktivieren (d.h. dauerhaft zu blockieren), indem er das höchste Schutzniveau einstellt.
  • Die besagten Arten von Cookies (Sitzungs- und dauerhafte Cookies) können ihrerseits folgenden Kategorien angehören:
  • Cookies von “Erstanbietern” (bzw. “proprietäre Cookies”), wenn sie unmittelbar durch den Eigentümer und/oder durch den für die Webseite Verantwortlichen verwaltet werden; im vorliegenden Fall durch Almo Nature;

    oder

  • Cookies von “Drittanbietern”, wenn die Cookies von Personen gesetzt und verwaltet werden, die nicht für die vom Nutzer besuchte Webseite verantwortlich sind.

    Die Webseite verwendet die folgenden technischen Cookies von Erstanbietern, um dem Nutzer eine sichere und effiziente Navigation und Nutzung der Website zu ermöglichen und die von der Website angebotenen Dienste zu verbessern:

  • BezeichnungArtDauer
    xalmo_session_idDauerhaftes Cookie24 Stunden
    _ icl_current_languageDauerhaftes Cookie24 Stunden
    wordfence_verifiedHumanDauerhaftes Cookie24 Stunden
    wordpress_test_cookieDauerhaftes Cookie24 Stunden
    wfvt_406336146Dauerhaftes Cookie25 Minuten
    PHPSESSIDSitzungscookieBis zur Beendigung der Sitzung

 

  1. Analytische Cookies von Drittanbietern

    Analytische Cookies von Drittanbietern sind Cookies, die von einer anderen als der gerade besuchten Webseite gesetzt werden.

    Unsere Webseite hat keine Kontrolle über Cookies, die vollständig von Dritten verwaltet werden. Ebenso hat sie keinen Zugriff auf Informationen, die über diese Cookies erhoben werden. Diese Art von Cookie fällt unter die direkte und ausschließliche Verantwortlichkeit des Drittanbieters selbst. Die Informationen über die Verwendung dieser Cookies und deren Zweck, sowie darüber, wie sie deaktiviert werden können, werden direkt von den jeweiligen Drittanbietern auf den nachfolgend angegebenen Internetseiten zur Verfügung gestellt. Es wird dem Nutzer daher empfohlen, die Informationen über den Datenschutz und über die Verwendung von analytischen Cookies von Drittanbietern direkt auf den Webseiten ihrer jeweiligen Verwalter zu lesen.

    Bitte beachten Sie, dass das Tracking von Nutzern in der Regel nicht bedeutet, dass sie identifiziert werden, außer im Fall, dass der Nutzer bereits für einen bestimmten Dienst angemeldet und auch eingeloggt ist, da es in diesem letztgenannten Fall selbstverständlich ist, dass der Nutzer seine Einwilligung bereits zum Zeitpunkt der Anmeldung zum jeweiligen Dienst (z.B. Facebook) direkt gegenüber dem Drittanbieter erteilt hat.

    Die Webseite verwendet insbesondere die folgenden analytischen Cookies von Drittanbietern:

  • “Google Analytics”: es handelt sich hierbei um Cookies, die zur Erhebung und Analyse statistischer Informationen über Zugriffe auf die Webseite bzw. Besuche der Webseite verwendet werden. Diese Art von Cookies sammelt Informationen in anonymer Form, sodass keine persönliche Identifizierung der Nutzer möglich ist, über die Aktivitäten der Nutzer auf der Webseite, wie sie auf die Webseite gelangt sind und welche Seiten sie besuchen. Almo Nature verwendet diese von Google Analytics zur Verfügung gestellten Informationen für statistische Analysen, um die Webseite zu verbessern und die Nutzung zu vereinfachen sowie um deren ordnungsgemäßes Funktionieren zu überwachen.

    Die erhobenen Daten ermöglichen keine persönliche Identifizierung des Nutzers und werden mit keinen anderen Informationen über dieselbe Person abgeglichen. Sie werden in aggregierter und anonymisierter Form (um das letzte Oktett gekürzt) verarbeitet. Aufgrund einer eigenen Vereinbarung mit Google Inc. ist es der Letzteren verboten, die besagten Daten zu einem Abgleich mit Daten aus anderen Datenquellen zu verwenden.

    Es handelt sich um folgende Cookies:

  • BezeichnungArtDauer
    _gaPerformance-Cookie24 Monate
    _gidPerformance-Cookie24 Stunden
  • Weitere Informationen über den Datenschutz und die Verwendung der Cookies befinden sich direkt auf der Webseite von Google Analytics unter folgendem Link: http://www.google.com/intl/it_ALL/analytics/learn/privacy.html

    Der Nutzer kann die Erhebung von Daten durch Google Analytics selektiv deaktivieren (Opt-out), indem er auf seinem Browser den eigens zu diesem Zweck von Google zur Verfügung gestellten Browser-Add-on (Opt-out) installiert: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

 

  1. Profilierungscookies

    Profilierungscookies werden zur Erstellung von Nutzerprofilen verwendet und dienen dazu, Werbemitteilungen zu versenden, die den vom Nutzer beim Surfen im Internet gezeigten Vorlieben entsprechen. Um diese Cookies verwenden zu können, ist die Einwilligung des Nutzers erforderlich, die jederzeit widerrufen werden kann (Opt-out).

    Diese Webseite verwendet keine Profilierungscookies von Erstanbietern.

  1. Cookies von Drittanbietern

    Beim Besuch der Webseite ist es möglich, Cookies von Webseiten zu erhalten, die von anderen Unternehmen (“Drittanbietern”) verwaltet werden. Es kann sich dabei z.B. um das Vorhandensein von “Social Plugins” für Facebook, Twitter, Instagram, Google+ oder Shareaholic, oder um eingebettete (integrierte) multimediale Systeme zur Darstellung von Inhalten, wie Youtube, handeln. Diese Komponenten werden direkt von diesen Seiten generiert und in die Webseite der besuchten Hostseite integriert. Das Vorhandensein dieser Plugins führt zur Versendung von Cookies von allen und an alle von Dritten betriebenen Webseiten. Die Verwaltung der von “Drittanbietern” erhobenen Informationen unterliegt den jeweiligen Datenschutzerklärungen, auf die wir hiermit verweisen. Um eine größere Transparenz und Bequemlichkeit sicherzustellen, finden sich nachfolgend die Internetadressen mit den verschiedenen Datenschutzerklärungen und Methoden zur Verwaltung von Cookies.

    Facebook-Informationen: https://www.facebook.com/help/cookies/
    Facebook (Einstellungen): auf Ihren Account zugreifen. Abschnitt Datenschutzerklärung.
    Twitter-Informationen: https://support.twitter.com/articles/20170514
    Twitter (Einstellungen): https://twitter.com/settings/security
    Linkedin-Informationen: https://www.linkedin.com/legal/cookie-policy
    Linkedin (Einstellungen): https://www.linkedin.com/settings/
    Instagram (Einstellungen): http://instagram.com/legal/terms
    Instagram-Informationen: https://help.instagram.com/1896641480634370?ref=ig
    Youtube\Google+-Informationen: http://www.google.de/intl/de/policies/technologies/cookies/
    Youtube\Google+ (Einstellungen): http://www.google.de/intl/de/policies/technologies/managing/
    Pinterest-Informationen/Einstellungen https://about.pinterest.com/de/privacy-policy
    Flickr\Yahoo-Informationen http://info.yahoo.com/privacy/de/yahoo/cookies/details.html
    Flickr\Yahoo (Einstellungen) http://info.yahoo.com/privacy/de/yahoo/opt_out/targeting/details.html

 

C. Zwecke

Die von der Webseite verwendeten technischen Cookies werden gesetzt, um die Navigation des Nutzers zu ermöglichen und zu erleichtern sowie um dem Nutzer die Nutzung der auf der Webseite verfügbaren Dienste zu ermöglichen. Sie gestatten es, bei einem zweiten Zugriff nicht erneut Daten wie z.B. den Benutzernamen eingeben zu müssen, um sich einloggen zu können.

Die von der Webseite verwendeten analytischen Cookies dienen zur Analyse und Überwachung der Nutzung der Webseite durch den Nutzer (z.B. Anzahl der Zugriffe und besuchte Seiten), die auf eine anonyme Art und Weise erfolgt, sowie zu statistischen Zwecken und um Verbesserungen der Webseite in Bezug auf ihren Betrieb und die Navigation vornehmen zu können.

Cookies von Drittanbietern werden verwendet, um den Besuchern zusätzliche Dienste und Funktionen zur Verfügung zu stellen und die Nutzung der Webseite selbst zu vereinfachen.

D.Einwilligung für die Verwendung von Cookies

Die etwaige Erteilung der Einwilligung des Nutzers wird vom Verantwortlichen durch ein technisches Cookie für 12 Monate gespeichert. Der Nutzer wird sowohl mit einer Kurzinformation (Banner beim ersten Besuch der Webseite, das bis zur Erteilung oder Verweigerung der Einwilligung aufscheint), als auch mit der vorliegenden erweiterten Richtlinie aufgeklärt; darüber hinaus sind unter Absatz B 4. die Links zu den Datenschutzerklärungen von Drittanbietern angegeben, auch zum Zweck ihrer Deaktivierung (sofern diese Möglichkeit direkt über die besagten Links zur Verfügung gestellt wird). Die ausdrückliche Erteilung der Einwilligung zu den gemäß der geltenden Gesetzgebung festgelegten Zwecken wird durch ein technisches Cookie gespeichert, das in den nachfolgend angegebenen Fällen installiert wird. In sämtlichen folgenden Fällen ist eine aktive Handlung des Nutzers erforderlich: das ausdrückliche Anklicken des Links “Schließen”, das Schließen des Banners mit den Kurzinformationen oder das Scrollen auf der Seite. Die Bereitstellung von Daten ist optional. Es besteht die Möglichkeit, die Cookie-Einstellungen jederzeit unter Befolgung der nachstehend beschriebenen jeweils anwendbaren Verfahren zu ändern. Es ist ebenso möglich, im Browser enthaltene Cookies jederzeit zu deaktivieren, wobei dies allerdings den Nutzer daran hindern kann, bestimmte Teile der Webseite zu verwenden.

Cookies von Drittanbietern unterliegen der direkten und ausschließlichen Verantwortung des Drittanbieters. Es wird dem Nutzer daher empfohlen, Informationen über den Datenschutz und die Verwendung von Cookies von Drittanbietern direkt auf den Webseiten der jeweiligen Verwalter zu lesen, die in der vorliegenden Cookie-Richtlinie angegeben sind.

E.Wie können Cookies kontrolliert werden?

Cookies können kontrolliert werden, indem die Einstellungen des verwendeten Internetbrowsers geändert werden. Es können alle oder nur bestimmte Cookies akzeptiert werden oder es können alle Cookies abgelehnt werden. Wenn der Nutzer beschließt, alle Cookies (einschließlich technischer Cookies) zu blockieren, könnte ihn dies allerdings daran hindern, auf bestimmte Teile der Webseite zuzugreifen oder die darauf angebotenen Dienste zu nutzen.

F.Wie können Cookies deaktiviert werden?

Jeder Webbrowser bietet die Möglichkeit, Cookies zu beschränken und zu löschen. Nachfolgend werden einige rein als grobe Richtlinie dienende Informationen über das zum Deaktivieren von Cookies zu befolgende Verfahren angegeben, je nachdem, welchen Browser der Nutzer verwendet.

Internet Explorer 8.0+: Auf “Tools” in der Menüleiste klicken und “Internet-Optionen” auswählen. Auf die Registerkarte “Datenschutz” oben auf der Seite klicken. Den Schieberegler auf “Alle Cookies blockieren” bewegen.

Firefox 4.0+: In der Menüleiste auf “Tools” klicken. “Optionen” auswählen. Auf die Registerkarte “Datenschutz” klicken. Das Kontrollkästchen “Anti-Tracking-Option von personenbezogenen Daten aktivieren” auswählen.

Chrome: In der Tools-Leiste auf das “Chrome-Menü” klicken. “Einstellungen” auswählen. Auf “Erweiterte Einstellungen anzeigen” klicken. Im Abschnitt Datenschutz auf den Knopf “Inhaltseinstellungen” klicken. Im Abschnitt “Cookies” die Option “Keine Ausnahmen beachten und das Setzen von Cookies von Drittanbietern blockieren” wählen.

Safari 5.0: Auf das Safari-Menü klicken und “Einstellungen” wählen. Auf die Registerkarte “Sicherheit” klicken. Im Abschnitt “Cookies akzeptieren” angeben, ob Cookies immer, niemals oder nur von den besuchten Seiten akzeptiert werden sollen. Zur Erläuterung der verschiedenen Optionen den Hilfe-Knopf in Form eines Fragezeichens anklicken. Wenn Safari so eingestellt ist, dass Cookies blockiert werden, müssen diese möglicherweise vorübergehend akzeptiert werden, um die Seite zu öffnen. Die besagten Schritte müssen sodann wiederholt werden, mit der Auswahl von “Immer”. Wenn die Nutzung der Hilfeanleitungen beendet ist, die Cookies wieder deaktivieren und löschen.

Für einen Überblick über die gebräuchlichsten Browser und für weitere Informationen über Cookies und deren Kontrolle kann folgende Webseite besucht werden: www.allaboutcookies.org.

Für Informationen über: Verarbeitungsmethoden, Datenzugang, Auskunftsrecht über die Daten, Rechte des Betroffenen, Ausübung der Rechte, Verantwortlicher, Auftragsverarbeiter und Beauftragter, bitten wir, die Datenschutzinformation über die Verarbeitung personenbezogener Daten unter folgendem Link zu lesen.

G.Wer sind der Verantwortliche und die Auftragsverarbeiter?

Der Verantwortliche ist Almo Nature Netherlands BV mit Sitz in Communicatieweg 3, 1-hoog, 3641SG te Mijdrecht, Niederlande,
E-Mail: privacy@almonature.com

Auftragsverarbeiter sind

– Almo Nature S.p.A. mit Sitz in Genua (Italien), Piazza Giustiniani 6, in ihrer Eigenschaft als Inhaberin der Webseite.

– Google, in der Eigenschaft als Datenverarbeiter auf Rechnung des Verantwortlichen (Google Analytics)
https://privacy.google.com/intl/de/index.html#