Hast du bereits ein Profil?

Wähle deine Anmeldeform aus

Bitte erzähle uns etwas über dich, damit wir dir weiterhelfen können.

Ich habe eine Katze / einen Hund

Möchtest du Also Nature-Produkte kaufen und/oder die Projekte der Capellino-Stiftung unterstützen? Perfekt, hier bist du richtig.

Ich bin ein Geschäftspartner

If you work for a shop, a vet clinic or represent other Almo Nature’s business partner, this is where we welcome you.\tArbeitest du für einen Laden oder eine tierärztliche Klinik bzw. vertrittst du einen Geschäftspartner von Also Nature? Herzlich willkommen!

Meine Organisation möchte eurem Projekt beitreten

Du bist von einer ONLUS-, einer NON-ONLUS-Organisation oder einer lokalen Behörde, die sich an dem Projekt „ A Compagnien Animal Is For Life“ beteiligen will? Toll – bitte hier entlang.

Du hast noch keinen Account?

Verwende deinen Code um das Passwort zu ändern

Bitte gib den Bestätigungscode aus der Email ein die wir dir gesendet haben und erstelle ein neues Passwort.

Passwort zurücksetzen

Gibst du die E-Mail-Adresse ein, die deinen Konto zugeordnet ist, und wir senden deinen einen Link, um dein Passwort zurückzusetzen.

You did it!

Password successfully restored

Change temporary password

Dein Passwort muss mindestens 1 Ziffer (0 bis 9), 1 Sonderzeichen ($, &, #, @,!, *), 1 Großbuchstaben (A - Z) und 1 Kleinbuchstaben (a - z) enthalten.

Table of Contents

Katzen und Kisten: Die Kombination scheint perfekt – und kann dank der im Internet und in den Sozialen Netzwerken veröffentlichten Fotos und Videos zuhauf angeschaut werden. Doch warum kann eigentlich keine, noch so vornehme Katze der Verlockung einer Kiste widerstehen? Warum muss sie, wann immer es ihr möglich ist, dort hineinkriechen? Dr. Maria Grazia Calore, Tierärztin und Expertin der Tier-Verhaltensforschung, erklärt uns, warum eine Kiste für die Katze so unglaublich attraktiv ist.

Das perfekte Versteck!

In der freien Wildbahn ist die Katze ein äußerst effizientes Raubtier: Sie überrascht ihre Beute, indem sie in kauernder Stellung im Hinterhalt, manchmal auch in der Variante „Soldat im Schützengraben“ auf sie lauert. Aber gibt es etwas Perfekteres als eine Kiste, aus der man mit einem Sprung wie aus dem Nichts auftauchen kann? Einer Kiste, aus der heraus es sich mit nur einer Pfote hauen lässt?
Wegen ihrer geringen Größe ist die Katze jedoch auch selbst potentielle Beute: Ganz instinktiv sucht sie sich einen Zufluchtsort, der im besten Fall ein Dach hat und Erholung oder Schutz bietet. Es ist für sie zudem sinnvoll, Kämpfen oder dem, durch das erzwungene Zusammenleben mit den anderen Familienmitgliedern entstehenden Stress aus dem Weg zu gehen.

Pappkartons, eine große Leidenschaft!

Ein weiterer Grund, warum Katzen Kisten lieben, hängt mit ihrem Material zusammen: der Pappe. An ihr lässt es sich prima kratzen: Die Pappe hat genau die richtige Weichheit und sie behält die, mit den Kratzspuren übertragenen Pheromone. Die Kratzspuren sind direkt sichtbar, weil die Pappe, anders als Holz oder Textilien, dadurch abnutzt.

Halt und Wärme

Als wäre all dies nicht schon ein Glücksort für die Katze, sind Kisten, gerade wenn sie nicht wesentlich größer als der Katzenkörper selbst sind, perfekt dafür geeignet, den Verlust von Wärme zu vermeiden. Daher wird unsere Katze im Winter gerne eine kleinere Kiste annehmen, um in ihr behaglich zu schlummern!

Eine Schatzsuche

Wenn der Karton nicht leer ist, kann die Katze ihn entdecken und auf vertraute oder neue Gerüche stoßen und versteckte Beute (Bälle, Stiftkappen, Haargummis) oder Essen finden. Daher ist eine einfache Kiste, voll mit zerknülltem Zeitungspapier oder anderen Dingen, das perfekte mentale Aktivierungsspiel für unser Samtpfötchen!

Related posts

Wie willst du dich anmelden

Du bist bisher abonniert

Willkommen in der Community!

Unsere erste E-Mail ist schon auf dem Weg. Wir hoffen, sie gefällt Ihnen.

Eins noch

We'd be happy to know a bit more about you — to show you more relevant information. Please, answer a few simple questions:

Welche/s Haustier/e besitzen Sie?

Wie alt sind Ihre Haustiere?

  • Hund
  • Katze

Wo wohnen Sie?

Oh, du hast eine Katze und einen Hund! Super, Sie sind uns schon jetzt sympathisch :)

Danke, dass du dabei bist! Grüßen Sie Ihre Katze von uns :)

Danke, dass du dabei bist! Grüß deinen Hund von uns :)

Hallo, schön, dass Sie bei uns sind :) Danke, dass du dabei bist!

Please, if you have any kind of feedback about Almo Nature products for cats or dogs (or both!), or about the projects of Capellino Foundation, teilen Sie uns — we are always excited about talking to people who care. Hope to see you here again soon!

Diese Website verwendet technische Cookies, um dir das Surfen zu erleichtern, Analyse-Cookies, um aggregierte Daten zu sammeln, Cookies, die die Funktionalität von Social Media gewährleisten sowie Cookies von Drittanbietern, um unseren Nutzern zusätzliche Dienste und Funktionen zu bieten. Wenn du mehr darüber erfahren möchtest oder deine Zustimmung zu allen oder einigen der Cookies widerrufen möchtest, lies bitte unter Cookie-Richtlinien.

Indem du den jeweiligen Buttons anklickst, dieses Banner schließt, auf dieser Webseite scrollst oder auf andere Weise weitersurfst, erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden