“The Promise”, der Kurzfilm ist online

Endlich online! Ab jetzt könnt ihr euch The Promise in der Vollversion anschauen, den von Gabriele Salvatores realisierten und von Almo Nature in Zusammenarbeit mit Zodiak Active produzierten Kurzfilm. Dies markiert eine neue Etappe im Zeichen Almore, was sich als roter Faden durch die Werte des Unternehmens zieht, indem es Kunst, Solidarität und ethische und soziale Verantwortung verbindet.

In seinem Film The Promise verfolgt Oscarpreisträger Gabriele Salvatores das tausendjährige Zusammenleben von Mensch und Hund zurück. Der Regisseur stellt eine beeindruckende Auswahl von Bildern vor, die daran erinnert, dass am Anfang der Wolf und nicht der Hund war. Ausgangspunkt dieser Geschichte ist die Idee des Gründers von Almo Nature Pier Giovanni Capellino: In der Vergangenheit wurde den Wölfen von den Menschen, die sich in einer schwierigen Situation befanden, ein Versprechen gegeben. Die Menschen versprachen den Wölfen ewigen Respekt, wenn das Rudel es erlaubte, dass einige von ihnen zu Hunden würden.

Daraus ergibt sich eine Geschichte, die die Stärke des Manifests mit der Poesie von modernen Märchen vereint. Der raffinierte und metaphorische Mechanismus dieser Geschichte beabsichtigt, den Zuschauer zum Nachdenken anzuregen. The Promise ist eine Hymne auf absoluten Respekt für alle Lebewesen und enthält das Potenzial für Multi-Plattform-Inhalte. Nachdem der 30 Sekunden lange Trailer und der emotionale Teasers lanciert wurden, steht der vollständige Kurzfilm jetzt zur Verfügung.

Viel Spaß beim Anschauen!