Raw Pack-Rezepturen: Wie man sie serviert

Alternative, Green Label, Classic: Drei verschiedene Nassfutter-Linien für Katzen, die mit der innovativen „raw pack“ Kochmethode zubereitet wurden. Findet hier mehr über ihre Merkmale und Unterschiede heraus sowie über die beste Art, sie unserer Katze zu servieren!

Die „raw pack“ Kochmethode

Alle Alternative, Green Label und Classic Raw Pack-Rezepturen sind mit der neuen Kochmethode zubereitet: HFC* Zutaten werden roh in den Beutel gefüllt, die Packung wird verschlossen und anschließend im Wasserbad gekocht.

Diese Kochmethode „in der Packung“ erlaubt es, den Geschmack und die Nährstoffe zu erhalten, welche natürlicherweise im Fleisch oder im Fisch der jeweiligen Rezeptur zu finden sind. Und das ohne den Zusatz von Brühe.

Premium HFC* Filet-Auswahl – ursprünglich genusstauglich – gewährleistet die Aufnahme von hochwertigen Proteinen und Mikronährstoffen der Muskeln von Fleisch und Fisch. So wird ein wertvolles Nährstoffprofil garantiert, welches ideal dazu geeignet ist, den physiologischen Ansprüchen unserer Haustiere zu entsprechen.

 

Worin unterscheidet sich ein „raw pack“ gekochtes Produkt?

Der „in der Packung“-Kochprozess im Wasserbad gewährleistet ein reines Produkt: nur ausgewählte Zutaten (Fleisch oder Fisch und eventuell Reis) ohne Zusätze, noch nicht einmal Wasser. Während der Verarbeitung setzen Fleisch und Fisch ihre Säfte frei und werden so kompakter, absondernd von ihrer natürlichen Brühe.

Aus diesem Grund kann ein Raw Pack-Produkt nicht einfach in den Napf gefüllt werden: Die Katze würde die Brühe trinken und hätte anschließend ein großes Stück Fleisch oder Fisch vor sich.

Um das Produkt ideal zu servieren, sind nur wenige Handgriffe nötig:

  1. Drücke die Packung
  2. Mische den Inhalt
  3. Einfüllen und servieren!

 

Alternative, Green Label, Classic: Raw Pack-Rezepturen

Almo Nature bietet drei verschiedene „raw pack“-Linien an, um die Ansprüche aller Katzen  zufrieden zu stellen:

Alternative ist die erste Wahl mit zehn verschiedenen Rezepturen, mit bis zu 99,5% frischem HFC* Fleisch oder Fisch,

Green Label und Classic Raw Pack mit acht verschiedenen Rezepturen, mit 75% frischem HFC* Fleisch oder Fisch sowie 1% Reis.

Raw Pack-Rezepturen sind ideal für das Wohlbefinden von Katzen: Sie verbessern die Hydration und unterstützen die Funktion der Harnwege. Dank der hochwertigen Proteine und der essentiellen Aminosäuren garantieren sie ein ideales Nährstoff-Profil für alle Katzen – ausschließliche Fleischfresser.

* HFC: Katzenfutter mit natürlichen Zutaten und genusstauglich (ursprünglich für den menschlichen Verzehr geeignet)