Hast du bereits ein Profil?

Wähle deine Anmeldeform aus

Bitte erzähle uns etwas über dich, damit wir dir weiterhelfen können.

Ich habe eine Katze / einen Hund

Möchtest du Also Nature-Produkte kaufen und/oder die Projekte der Capellino-Stiftung unterstützen? Perfekt, hier bist du richtig.

Ich bin ein Geschäftspartner

If you work for a shop, a vet clinic or represent other Almo Nature’s business partner, this is where we welcome you.\tArbeitest du für einen Laden oder eine tierärztliche Klinik bzw. vertrittst du einen Geschäftspartner von Also Nature? Herzlich willkommen!

Meine Organisation möchte eurem Projekt beitreten

Du bist von einer ONLUS-, einer NON-ONLUS-Organisation oder einer lokalen Behörde, die sich an dem Projekt „ A Compagnien Animal Is For Life“ beteiligen will? Toll – bitte hier entlang.

Du hast noch keinen Account?

Use your code to change the password

Enter the verification code from the email we’ve sent you and create new password.

Passwort zurücksetzen

Gibst du die E-Mail-Adresse ein, die deinen Konto zugeordnet ist, und wir senden deinen einen Link, um dein Passwort zurückzusetzen.

You did it!

Password successfully restored

Change temporary password

Dein Passwort muss mindestens 1 Ziffer (0 bis 9), 1 Sonderzeichen ($, &, #, @,!, *), 1 Großbuchstaben (A - Z) und 1 Kleinbuchstaben (a - z) enthalten.

Katzen und klassische Musik: Entspannen beim Tierarzt

„Ich finde, Musik sollte in erster Linie emotional sein und auf den zweiten Blick den Intellekt ansprechen“: Mit dieser knappen Aussage charakterisierte Maurice Ravel die Gründe dafür, warum Melodien die menschliche Seele berühren können. Musik ist der Hintergrund sowohl für die gewöhnlichen als auch für die besonderen Momente des Lebens und hilft uns, Erinnerungen einzuordnen. Freude, Melancholie und Gelassenheit sind nur einige Gefühle, die Musik bei uns zu wecken vermag. Aber was passiert, wenn unsere Katzen Musik hören? Eine kürzlich von der Universität Lissabon durchgeführte Studie hat sich auf die Suche nach einer Antwort gemacht.

Ist die therapeutische Kraft der Musik auch auf Katzen anwendbar?

Es ist bekannt, dass Musik auf Menschen eine therapeutische Wirkung hat – hauptsächlich auf Patienten, denen eine Operation bevorsteht. Hier mildert Musik die Schmerzen und die Belastungen, denen diese ausgeliefert sind.

Das gleiche scheint auch für Katzen zu gelten, wie die Ergebnisse einer im Journal of Feline Medicine and Surgery veröffentlichten Studie zeigen. Es scheint, als würde Musik, hauptsächlich klassische Musik, unseren Katzen-Freunden helfen, mit größeren Operationen unter Vollnarkose besser zurecht zu kommen.

Das Experiment

Zu diesem Ergebnis kam das Forscher-Team, nachdem es 12 weibliche Katzen, die sich einer OP zur Sterilisation beobachtet hatte. Die Wissenschaftler zeichneten Atmung und Pupillenerweiterung in verschiedenen Operationsstadien während der Narkose auf. Den Katzen wurden Kopfhörer aufgesetzt, durch die sie zuerst zwei Minuten Stille (als ein Kontrollpunkt) hörten. Danach wurde eins von drei verschiedenen Musikstücken eingespielt. Es gab drei Musik-Genres: Klassik mit dem Adagio for Strings (Op. 11) von Samuel Barber, Pop Musik mit Torn von Natalie Imbruglia und Rock Musik mit Thunderstruck von AC/DC.

Während dieses musikalischen Experiments entspannten sich die Katzen-Patienten am meisten bei der klassischen Musik, weniger bei der Pop Musik, während die Rock Musik bei ihnen zu höheren Anzeichen von Stress führte. Das Ergebnis dieser kleinen Studie zeigt, dass der Einsatz von Musik, und hier hauptsächlich klassischer Musik, im OP-Saal für eine Reduzierung der Narkose-Dosis und damit für eine Minimierung des Risikos ungewünschter Nebenwirkungen sorgen könnte.

Miguel Carreira, Leiter der Studie, stützte seine Theorie der therapeutischen Anwendung von Musik auf Tiere durch seine eigene berufliche Erfahrung: „In den OP-Sälen der Fakultäten und in den privaten Tierarzt-Zentren, in denen ich unterrichte und arbeite, läuft im Hintergrund stets Musik, da sie dem Team, den Tieren und ihren Besitzern ein angenehmes Gefühl vermittelt.“

Related posts

Wie willst du dich anmelden

Du bist bisher abonniert

Willkommen in der Community!

Unsere erste E-Mail ist schon auf dem Weg. Wir hoffen, sie gefällt Ihnen.

Eins noch

We'd be happy to know a bit more about you — to show you more relevant information. Please, answer a few simple questions:

Welche/s Haustier/e besitzen Sie?

Wie alt sind Ihre Haustiere?

  • Hund
  • Katze

Wo wohnen Sie?

Oh, du hast eine Katze und einen Hund! Super, Sie sind uns schon jetzt sympathisch :)

Danke, dass du dabei bist! Grüßen Sie Ihre Katze von uns :)

Danke, dass du dabei bist! Grüß deinen Hund von uns :)

Hallo, schön, dass Sie bei uns sind :) Danke, dass du dabei bist!

Please, if you have any kind of feedback about Almo Nature products for cats or dogs (or both!), or about the projects of Capellino Foundation, teilen Sie uns — we are always excited about talking to people who care. Hope to see you here again soon!

Diese Website verwendet technische Cookies, um dir das Surfen zu erleichtern, Analyse-Cookies, um aggregierte Daten zu sammeln, Cookies, die die Funktionalität von Social Media gewährleisten sowie Cookies von Drittanbietern, um unseren Nutzern zusätzliche Dienste und Funktionen zu bieten. Wenn du mehr darüber erfahren möchtest oder deine Zustimmung zu allen oder einigen der Cookies widerrufen möchtest, lies bitte unter Cookie-Richtlinien.

Indem du den jeweiligen Buttons anklickst, dieses Banner schließt, auf dieser Webseite scrollst oder auf andere Weise weitersurfst, erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden