Hast du bereits ein Profil?

Wähle deine Anmeldeform aus

Bitte erzähle uns etwas über dich, damit wir dir weiterhelfen können.

Ich habe eine Katze / einen Hund

Möchtest du Also Nature-Produkte kaufen und/oder die Projekte der Capellino-Stiftung unterstützen? Perfekt, hier bist du richtig.

Ich bin ein Geschäftspartner

If you work for a shop, a vet clinic or represent other Almo Nature’s business partner, this is where we welcome you.\tArbeitest du für einen Laden oder eine tierärztliche Klinik bzw. vertrittst du einen Geschäftspartner von Also Nature? Herzlich willkommen!

Meine Organisation möchte eurem Projekt beitreten

Du bist von einer ONLUS-, einer NON-ONLUS-Organisation oder einer lokalen Behörde, die sich an dem Projekt „ A Compagnien Animal Is For Life“ beteiligen will? Toll – bitte hier entlang.

Du hast noch keinen Account?

Use your code to change the password

Enter the verification code from the email we’ve sent you and create new password.

Passwort zurücksetzen

Gibst du die E-Mail-Adresse ein, die deinen Konto zugeordnet ist, und wir senden deinen einen Link, um dein Passwort zurückzusetzen.

You did it!

Password successfully restored

Change temporary password

Gnadenhof Argenhof – aus Respekt vor dem Leben

Der Gnadenhof „Argenhof“ im Allgäuer Amtzell bietet mit seinen sanften Hügeln und Wiesen Heimat, Schutz und Geborgenheit für über 170 kleine und große Tiere. Ob Pferde, Hunde, Schafe, Katzen, Lamas, Rinder, Ziegen, Esel, Ponys, Schweine, Gänse oder Enten – fast eine ganze Tonne Futter benötigen die Tiere täglich. Für die Stiftung „Fondazione Capellino“ war es eine Herzensangelegenheit den Argenhof mit einer Futtermittelspende für die vielen Hunde und Katzen zu unterstützen. Helft mit!
https://der-argenhof.de

Seit wann gibt es denVerein?

Den Verein Lebenswürde für Tiere e.V. gibt es seit 1999

Wie viele Mitarbeiter und Ehrenamtliche gibt es?

Im Moment haben wir 17 fest angestellte Mitarbeiter und 65 aktive ehrenamtliche Helfer

Wieviel Tiere haben sie aktuell?

Wir haben im Moment 182 Tiere.

Woher kommen sie (Fundtiere, Sicherstellungen, Ausland etc.)?

Unsere Tiere kommen hauptsächlich aus der Region. Für verhaltensauffällige Hunde sind wir allerdings über die Landesgrenzen hinaus Ansprechpartner und so finden bundesweit Hunde den Weg zu uns.

Im Moment nehmen wir hauptsächlich Hunde über Tierheime, Veterinärämter, Ordungsämter und die Polizei auf.

Wie viele Tiere vermitteln Sie pro Jahr?Welche Besonderheiten gibt es hinsichtlich der Tiere (Tiere aus anderen Ländern, etc.)?

Der Argenhof ist regional und überregional bekannt. Für die Vermittlung von verhaltensauffälligen Hunden ist ein intensives Kennenlernen und oftmals auch ein gemeinsames Training mit dem neuen Besitzer nötig. Für einige Hunde ist der Argenhof ein Lebenshof, da eine Vermittlung ein zu großes Risiko bedeuten würde.

Über welche Kanäle vermitteln sie am erfolgreichsten ihre Schützlinge? Facebook, Zeitung, Mundpropaganda? 

Am meisten durch Führungen und Mundpropaganda.

Erzählen sie uns bitte, was gut und weniger gut funktioniert. Wo “drückt der Schuh” bei ihrem Verein am meisten? Was ist ein kontinuierliches Problem für ihre Arbeit?

Wir haben monatlich ein hohes Aufkommen an Ausgaben, die wir nur durch Spenden finanzieren können.

Durch eine hohe Mitarbeiterzahl kommen wir monatlich auf ca. 40,000 Euro.

Die Mitarbeiterzahl ist uns sehr wichtig, da wir die Tiere nicht nur satt und sauber pflegen möchten, sondern sie auch sinnvoll beschäftigen und individuell betreuen.

Wie können Tierfreunde ihren Verein am besten unterstützen?

Wir freuen uns über jede Unterstützung. Jede Geldspende, jede Tierpatenschaft, jede Sachspende unterstützt unsere Arbeit. Wir sind von Herzen über jede Hilfe unendlich dankbar.

Gibt es ein besonderes Tierschicksal was Sie in diesem Jahr sehr bewegt hat?

Felix, dass Lamm, welches zum sterben im Tiefschnee zurückgelassen wurde.

Wie sehen die Pläne des Vereins für dieses Jahr aus? Gibt es eine besondere Aktion, die sie planen?

Wir werden dieses Jahr, das Wildschweingehege und den Umbau des Rehgeheges fertigstellen.

Ausserdem planen wir ein neues Geflügelhaus, einen Rinderoffenstall, einen neuen Hundebereich und ein Hundehaus. Zunächst müssen aber erst die Schäden des vergangenen Winters behoben werden.

Die Krähenvoliere muss erneuert werden, das Dach der Reithalle muss saniert werden, ein Teil des Daches ist unter der schweren Schneelast eingebrochen

Ein Highlight, wie einen Jahrestag des Vereins oder dergleichen?

Wir haben immer einen Ostermarkt, dieses Jahr am 07.04. und einen Weihnachtsmarkt am 1. Dezember Wochenende.

Wer kann in ihrem Verein für die Beantwortung von Presseanfragen angesprochen werden?

Unsere 1. Vorsitzende Frau Christiane Rohn.

Wie willst du dich anmelden

Du bist bisher abonniert

Willkommen in der Community!

Unsere erste E-Mail ist schon auf dem Weg. Wir hoffen, sie gefällt Ihnen.

Eins noch

We'd be happy to know a bit more about you — to show you more relevant information. Please, answer a few simple questions:

Welche/s Haustier/e besitzen Sie?

Wie alt sind Ihre Haustiere?

  • Hund
  • Katze

Wo wohnen Sie?

Oh, du hast eine Katze und einen Hund! Super, Sie sind uns schon jetzt sympathisch :)

Danke, dass du dabei bist! Grüßen Sie Ihre Katze von uns :)

Danke, dass du dabei bist! Grüß deinen Hund von uns :)

Hallo, schön, dass Sie bei uns sind :) Danke, dass du dabei bist!

Please, if you have any kind of feedback about Almo Nature products for cats or dogs (or both!), or about the projects of Capellino Foundation, teilen Sie uns — we are always excited about talking to people who care. Hope to see you here again soon!

Diese Website verwendet technische Cookies, um dir das Surfen zu erleichtern, Analyse-Cookies, um aggregierte Daten zu sammeln, Cookies, die die Funktionalität von Social Media gewährleisten sowie Cookies von Drittanbietern, um unseren Nutzern zusätzliche Dienste und Funktionen zu bieten. Wenn du mehr darüber erfahren möchtest oder deine Zustimmung zu allen oder einigen der Cookies widerrufen möchtest, lies bitte unterCookie-Richtlinien.

Indem du den jeweiligen Buttons anklickst, dieses Banner schließt, auf dieser Webseite scrollst oder auf andere Weise weitersurfst, erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.