Disney-Filme mit Tieren: Sechs sehenswerte Klassiker

Disney-Filme mit Tieren sind vielfältig und besonders in der Weihnachtszeit sehr passend. Die wunderschönen Animationen, Geschichten mit tiefsinnigen Botschaften und witzigen Dialogen sind perfekt für Kinder und selbst für Erwachsene unwiderstehlich, da diese die Aussagen besser verstehen.

Hier kommt eine spezielle Auswahl an sehenswerten Klassikern für alle, die das Kino – und natürlich Tiere lieben: 

• Dumbo

Dumbo

Dieser bezaubernde und poetische Film erzählt das Leben des jungen Elefanten, der in die Gefangenschaft hineingeboren wird und als Attraktion in einem Zirkus arbeiten soll. Auch wenn das Ende glücklich ist, hinterlässt die Gefangenschaft der Hauptfigur aufgrund seiner erstaunlichen Wirklichkeitstreue einen bitteren Geschmack.

 

 

• Susi und Strolch

Lilli e il vagabondo

Dieser mit Musik, lustigen Szenen und unvergesslichen Zitaten angefüllte Film erinnert uns mit Zärtlichkeit daran, wie sehr es ein Hund – und sei er noch so unabhängig – liebt, einen Besitzer zu haben. Auf der anderen Seite zeigt er uns, wie schmerzhaft die Folgen des Verlassens sind – als Streuner oder durch das Leben im Tierheim.

 

 

• Aristocats

Gli aristogatti

Immer unterhaltsam, wenn auch etwas altmodisch, gemahnt uns diese Komödie, wie speziell unsere Katzen-Freunde sind: Eigenständige und elegante Gefährten zuhause, doch wenn es sein muss, verwandeln sich diese in schlaue Raubtiere, die jede Schwierigkeit meistern.

 

 

• Tarzan

Tarzan

Dieser Zeichentrickfilm ist auf der ganzen Welt ein Klassiker. Hier geht es um das Beispiel der Entdecker, die sich des Wunsches nach Wissen und Eroberung unsicher sind. Nebenbei stechen majestätische Tiercharaktere hervor, die jederzeit in der Lage sind, Werte wie Respekt und Pietät zu vermitteln.

 

 

• Bambi

Bambi

Ein melancholisches Gedicht an die vielfältige Schönheit von Tieren und Pflanzen. Der Film mit dem zarten Rehkitz berührt uns und bringt uns zum Nachdenken über die Beziehung Mensch-Natur und die Praxismethoden der heutigen Jagd.

 

 

•101 Dalmatiner

La carica dei 101

Dieser Film zählt zu den berühmtesten und erfolgreichsten in Sachen technischer Spielereien und Neuauflagen. Er sorgte für den großen Bekanntheitsgrad der Dalmatiner. Vor allem ist dieser Film jedoch eine Verurteilung jeglicher Form von Vernachlässigung gegenüber Tieren aus belanglosen und abscheulichen Gründen.

 

Natürlich könnte die Liste der Disney-Filme mit Tieren noch mehrere Werke enthalten, zum Beispiel den kolossalen König der Löwen, sowie die rein ‚maritimen‘ Filme Die kleine Meerjungfrau und Findet Nemo bis hin zu Filmen, in denen diese Tiere – und wenn auch nur als Nebenrolle – hingegen immer spezielle Eigenschaften besitzen. So wie auch im richtigen Leben.