Hast du bereits ein Profil?

Wähle deine Anmeldeform aus

Bitte erzähle uns etwas über dich, damit wir dir weiterhelfen können.

Ich habe eine Katze / einen Hund

Möchtest du Also Nature-Produkte kaufen und/oder die Projekte der Capellino-Stiftung unterstützen? Perfekt, hier bist du richtig.

Ich bin ein Geschäftspartner

If you work for a shop, a vet clinic or represent other Almo Nature’s business partner, this is where we welcome you.\tArbeitest du für einen Laden oder eine tierärztliche Klinik bzw. vertrittst du einen Geschäftspartner von Also Nature? Herzlich willkommen!

Meine Organisation möchte eurem Projekt beitreten

Du bist von einer ONLUS-, einer NON-ONLUS-Organisation oder einer lokalen Behörde, die sich an dem Projekt „ A Compagnien Animal Is For Life“ beteiligen will? Toll – bitte hier entlang.

Du hast noch keinen Account?

Verwende deinen Code um das Passwort zu ändern

Bitte gib den Bestätigungscode aus der Email ein die wir dir gesendet haben und erstelle ein neues Passwort.

Passwort zurücksetzen

Gibst du die E-Mail-Adresse ein, die deinen Konto zugeordnet ist, und wir senden deinen einen Link, um dein Passwort zurückzusetzen.

You did it!

Password successfully restored

Change temporary password

Dein Passwort muss mindestens 1 Ziffer (0 bis 9), 1 Sonderzeichen ($, &, #, @,!, *), 1 Großbuchstaben (A - Z) und 1 Kleinbuchstaben (a - z) enthalten.

Der älteste Hund der Welt: Die Geschichte von Maggie

Der älteste Hund der Welt “könnte” Maggie sein, ein sanfter Australian Kelpie. Die Bezeichnung „könnte“ ist hier angebracht: Der Vierbeiner hat ein geschätztes Alter von um die 30 Jahre, jedoch existieren keine Dokumente, die das Alter dieses Wunderkinds unter den Hunden belegen.

Maggie, ein Hund fürs Guinness Buch

Wir könnten den Hund Maggie mit Tiffany, der Katze, vergleichen – sie hatte dank ihres Alters von 27 Jahren, kurz bevor sie starb, eine Eintragung im Guinness Buch der Weltrekorde – gäbe es bei Maggie nicht Lücken über ihr Geburtsjahr. Tatsächlich bestätigt nur ihr Besitzer Brian McLaren, Produzent von Milchprodukten in Victoria, Australien, das Hundealter. Seinen Aussagen zufolge lebt der Hund seit fast drei Dekaden auf seiner Farm, was vergleichbar mit 200 Menschenjahren ist.

Aber wie geht es Maggie als altem Hund? McLaren zufolge macht sie genau das, was alle anderen betagten Hunde auch tun: Sie schläft lang, bewegt sich eher wenig und begleitet ihren vertrauten Besitzer auf Fahrten mit dem Traktor.

Senior-Hunde: Was benötigen sie?

Gibt es einen Weg, die Gesundheit unseres geliebten Vierbeiners so lange wie möglich aufrechtzuerhalten? Für Almo Nature braucht ein älterer Hund im Gegensatz zu uns Menschen keine spezielle Nahrung. Er kann bei seinem gewöhnlichen Futter bleiben, wir sollten lediglich die Größe der Portionen (wegen der reduzierten Bewegung) und die Qualität der rohen Zutaten beachten. Tatsächlich braucht ein älterer Hund qualitativ hochwertige Proteinquellen, da sie problemlos zu verdauen sind und von seinem Körper gut verwertet werden können. Mit Nährstoffen angereichertes Trockenfutter und köstliches Nassfutter sind die perfekte Kombination, um unseren Freund garantiert ausgewogen und mit viel Geschmack zu ernähren. Und weil das Wohlbefinden des Hundes beim Essen nur beginnt, sind auch weitere Faktoren essentiell: Regelmäßige Untersuchungen beim Tierarzt, viel Bewegung, die Gesellschaft von anderen Hunden und insgesamt die Nähe zu seinem Besitzer/Leittier verlängern sein Leben – und möglicherweise auch das unsrige!

 

 

 

Related posts

Wie willst du dich anmelden

Du bist bisher abonniert

Willkommen in der Community!

Unsere erste E-Mail ist schon auf dem Weg. Wir hoffen, sie gefällt Ihnen.

Eins noch

We'd be happy to know a bit more about you — to show you more relevant information. Please, answer a few simple questions:

Welche/s Haustier/e besitzen Sie?

Wie alt sind Ihre Haustiere?

  • Hund
  • Katze

Wo wohnen Sie?

Oh, du hast eine Katze und einen Hund! Super, Sie sind uns schon jetzt sympathisch :)

Danke, dass du dabei bist! Grüßen Sie Ihre Katze von uns :)

Danke, dass du dabei bist! Grüß deinen Hund von uns :)

Hallo, schön, dass Sie bei uns sind :) Danke, dass du dabei bist!

Please, if you have any kind of feedback about Almo Nature products for cats or dogs (or both!), or about the projects of Capellino Foundation, teilen Sie uns — we are always excited about talking to people who care. Hope to see you here again soon!

Diese Website verwendet technische Cookies, um dir das Surfen zu erleichtern, Analyse-Cookies, um aggregierte Daten zu sammeln, Cookies, die die Funktionalität von Social Media gewährleisten sowie Cookies von Drittanbietern, um unseren Nutzern zusätzliche Dienste und Funktionen zu bieten. Wenn du mehr darüber erfahren möchtest oder deine Zustimmung zu allen oder einigen der Cookies widerrufen möchtest, lies bitte unter Cookie-Richtlinien.

Indem du den jeweiligen Buttons anklickst, dieses Banner schließt, auf dieser Webseite scrollst oder auf andere Weise weitersurfst, erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden